Kalender

Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 29 30 01 02 03 04 05
28 06 07 08 09 10 11 12
29 13 14 15 16 17 18 19
30 20 21 22 23 24 25 26
31 27 28 29 30 31 01 02

Termine

8
Medenspiele
Herren 70: TC Waldsee Forst 1 - TC BW Bretten 1
14. Juli 09:30 - 14:30

Kategorie: Medenspiele
Herren 70: TC Waldsee Forst 1 - TC BW Bretten 1
Herren 40/1: TC Waldsee Forst 1 - TC Spöck 1
18. Juli 14:00 - 19:00

Kategorie: Medenspiele
Herren 40/1: TC Waldsee Forst 1 - TC Spöck 1
Herren: TC Waldsee Forst 1 - TSG TC Kürnbach/TV Sulzfeld 1902 1
19. Juli 09:30 - 14:30

Kategorie: Medenspiele
Herren: TC Waldsee Forst 1 - TSG TC Kürnbach/TV Sulzfeld 1902 1
Herren 2: TSG TB Gaggenau/TC BW Gaggenau 2 - TC Waldsee Forst 2
19. Juli 09:30 - 14:30

Kategorie: Medenspiele
Herren 2: TSG TB Gaggenau/TC BW Gaggenau 2 - TC Waldsee Forst 2
Medenspiele Jugend
Juniorinnen U18: TC Waldsee Forst 1 - TSV Daxlanden 1
18. Juli 09:30 - 14:30

Kategorie: Medenspiele Jugend
Juniorinnen U18: TC Waldsee Forst 1 - TSV Daxlanden 1
Junioren U12: TC Waldsee Forst 1 - TuS Neureut 1
19. Juli 15:00 - 18:00

Kategorie: Medenspiele Jugend
Junioren U12: TC Waldsee Forst 1 - TuS Neureut 1
Junioren U12/2: TC Waldsee Forst 2 - SC Wettersbach 1
19. Juli 15:00 - 18:00

Kategorie: Medenspiele Jugend
Junioren U12/2: TC Waldsee Forst 2 - SC Wettersbach 1
Junioren U14: TSG Bruchsal 2 - TC Waldsee Forst 1
24. Juli 15:30 - 19:30

Kategorie: Medenspiele Jugend
Junioren U14: TSG Bruchsal 2 - TC Waldsee Forst 1

Newsfeeds

< U12-Junioren weiter auf der Überholspur
Dienstag, 30. Juni 2020, 22:45 Alter: 12 Tage
Kategorie: Spielbetrieb U14 Junioren
Von: Klaus-Peter Bruns

U14 Junioren geben alles


Für unsere U14 Junioren fand die erste Begenung am Freitag statt. Wir erwarteten die starke Mannschaft aus Linkenheim. Nach einer kurzen Begrüßung ging es auch hier in die Matches. Schnell merkten wir, dass die Gegner richtig gut Tennis spielen konnten. Dennoch holten wir uns in den Einzeln ein verdientes 2:2. Im Doppel ging es ähnlich spannend weiter. Hier fehlte uns leider das notwendige Quäntchen Glück, sodass wir uns mit einer knappen 2:4-Niederlage abfinden mussten. Egal, unsere Leistung war gut, ein wenig Pech war dabei und Spaß hat es auch noch gemacht!

Es spielten: Merlin Sparn, Ben Weiler, Dominic Taubert, Mika Schmidt, Elias Staudt