Kalender

Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 29 30 01 02 03 04 05
28 06 07 08 09 10 11 12
29 13 14 15 16 17 18 19
30 20 21 22 23 24 25 26
31 27 28 29 30 31 01 02

Termine

8
Medenspiele
Herren 70: TuS Rüppurr 1 - TC Waldsee Forst 1
7. Juli 09:30 - 14:30

Kategorie: Medenspiele
Herren 70: TuS Rüppurr 1 - TC Waldsee Forst 1
Herren 70 (Doppel): SSC Karlsruhe 1 - TC Waldsee Forst 1
9. Juli 09:30 - 14:30

Kategorie: Medenspiele
Herren 70 (Doppel): SSC Karlsruhe 1 - TC Waldsee Forst 1
Herren 65: TC Neureut 1 - TC Waldsee Forst 1
10. Juli 09:30 - 14:30

Kategorie: Medenspiele
Herren 65: TC Neureut 1 - TC Waldsee Forst 1
Herren 40/1: TSG TC SW Rußheim/TC Graben-Neudorf 1 - TC Waldsee Forst 1
11. Juli 14:00 - 19:00

Kategorie: Medenspiele
Herren 40/1: TSG TC SW Rußheim/TC Graben-Neudorf 1 - TC Waldsee Forst 1
Herren 50: TC Eggenstein 1 - TC Waldsee Forst 1
11. Juli 14:00 - 19:00

Kategorie: Medenspiele
Herren 50: TC Eggenstein 1 - TC Waldsee Forst 1
Medenspiele Jugend
Junioren U14: TC Waldsee Forst 1 - TC Leopoldshafen 1
10. Juli 15:30 - 19:30

Kategorie: Medenspiele Jugend
Junioren U14: TC Waldsee Forst 1 - TC Leopoldshafen 1
Juniorinnen U18: TC Karlsruhe-West 1 - TC Waldsee Forst 1
11. Juli 09:30 - 14:30

Kategorie: Medenspiele Jugend
Juniorinnen U18: TC Karlsruhe-West 1 - TC Waldsee Forst 1
Junioren U16 (TSG): FC Südstern 1 - TSG TC Waldsee Forst/TC RW Karlsdorf 1
11. Juli 09:30 - 13:30

Kategorie: Medenspiele Jugend
Junioren U16 (TSG): FC Südstern 1 - TSG TC Waldsee Forst/TC RW Karlsdorf 1

Newsfeeds

< U14 Junioren beim Tabellenzweiten in Östringen
Montag, 27. Mai 2019, 14:46 Alter: 1 Jahre
Kategorie: Spielbetrieb Herren
Von: Klaus-Peter Bruns

Erste Herrenmannschaft: Starke Leistung, aber kein Glück


Am Sonntag waren unsere Herren zu Gast bei der TSG Bruchsal. Die TSG tritt traditionell mit einer spielstarken Truppe an und hat bei Heimspielen auch immer massive Unterstützung durch das Publikum.

Pünktlich trafen unsere Herren am Sonntag dann bei der TSG Bruchsal ein und gingen voller Erwartung in die Matches. Mit einer herausragenden Leistung holte sich Janis in einem atemberaubenden Match im Tie Break den verdienten Siegespunkt. Auch Lucas überzeugte mit starker Leistung, aber ein 2:4 nach den Einzeln konnten wir leider dennoch nicht verhindern.

So ging es in die Doppel, bei denen Gordian wieder antreten durfte und mit Matthias ganz entspannt den ersten Siegespunkt holte. Die anderen beiden Doppel waren dank guter Leistung mehr als knapp und es sah eine ganze Weile gut für uns aus. Aber zuerst hatten wir dann kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu: In zwei superknappen Match Tie Breaks unterlagen wir und verpassten damit den Gesamtsieg - ärgerlich, aber so ist das halt im Sport.

Um ehrlich zu sein: Die Stimmung war im Anschluss zwar gut, aber so richtig zufrieden waren wir nicht. Das wird nächste Woche bei der Begegnung in Östringen anders laufen!Es spielten: Gordian Bruns, Raphael Bruns, Janis Erlenbusch, Matthias Bruns, Axel Bönisch, Lucas Huber, Christian Dickgießer