Newsfeeds

U12 grün ist zu Gast in Hambrücken

Am Donnerstag hatte unsere U12 grün (Großfeld mit druckreduzierten Bällen) ihren ersten Auftritt. Zu Gast bei den bekannt starken Gegnern in Hambrücken waren wir wild entschlossen, unser Bestes zu geben. Die Anfahrt war ja überschaubar und wie immer ging es nach der Begrüßung und der Vorstellung der Paarungen gleich auf die Plätze.

Dort wurde es dann schnell richtig spannend: Benjamin machte schnell klar Schiff mit 6:0 6:0, während Bastian mit sehr gutem Spiel den ersten Satz knapp verlor. Im zweiten Satz unterlag er dann unglücklich im Tie Break - schade, da wäre mehr drin gewesen. Josef kämpfte um jeden  Punkt und wurde dann mit eine Sieg im Tie Break belohnt - schön!

Im Doppel konnte Bastian dann leider wegen einer Handverletzung - die er sich im Einzel schon zugezogen hatte - leider nicht antreten, so dass wir ein Match gleich als verloren geben mussten. Das stattfindende Match gewonnen wir dann aber souverän, so dass wir am Ende mit einem verdienten 3:3-Unentschieden nach Hause fahren konnten - fair und völlig in Ordnung.

Es spielten: Benjamin Sexauer, Bastian Edinger, Niklas Bandl, Josef Weiß